01.06.2011

Memorandum der Arbeitsgruppe "Wertschätzung in der Pflege"

Die Arbeitsgruppe “Wertschätzung in der Pflege” im Förderschwerpunkt “Dienstleistungsqualität durch professionelle Arbeit”, an der das Projekt PiA beteiligt ist, veröffentlichte im Rahmen der Förderschwerpunkttagung am 30. und 31. Mai 2011 in Leipzig ein gemeinsames Memorandum mit dem Titel “Den Wert von Pflegearbeit schätzen”. Auf der Basis der Forschungsergebnisse aus den Projekten werden Forderungen an Politik und Gesellschaft, Verbände und Unternehmen abgeleitet, die auf eine verbesserte Wertschätzung von Pflegearbeit und eine höhere Anerkennung von Beschäfitgten im Dienstleistungsbereich Altenpflege abzielen.

Das Memorandum steht für Sie hier zum Download bereit.

 

Zurück zu den News