24.01.2011

Drei PiA-Beiträge auf dem EAWOP-Kongress 2011

Vom 25. bis zum 28. Mai 2011 wird in Maastricht (Niederlande) der 15. Jahreskongress der European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP) stattfinden. Der Projekt PiA wird auf dieser Veranstaltung mit drei Beiträgen vertreten sein: Kerstin Rieder (Hochschule Aalen) hält einen Vortrag zu “Working Conditions and Service Quality in geriatric care”. Isabel Herms (Hochschule Aalen) präsentiert ein Poster zu “Working and Organizational Conditions for ‘proud nurses’ and service quality in the geriatric care” und ein weiters Poster mit dem Titel “‘Partially disagree’ and ‘somewhat often’ stressed – How does it show in the daily work life of geriatric nurses?”.
Weiter Informationen zum 15. EAWOP-Kongress 2011 finden Sie hier.

 

Zurück zu den News